^Back To Top

Aktuelles

mod.

Wetter

WetterOnline
Das Wetter für
Langenwetzendorf

Anmeldung

Besucher

Heute24
Gestern52
Monat1861
Insgesamt151891

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 765 mal gelesen
Einsatz 38 von 63 Einsätzen im Jahr 2021
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: Wasser im Keller
Einsatzort: Langenwetzendorf Mühlenstraße
Alarmierung Feuerwehr Langenwetzendorf : Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene

am 17.07.2021 um 10:29 Uhr

Einsatzende: 12:00 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 31 Min.
Einsatzleiter: noch keine Angabe
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge am Einsatzort:
TLF 16/24
LF 8/6
alarmierte Einheiten:
Bauhof

Einsatzbericht:

Durch starke Regenfälle und auf Grund von Straßenbauarbeiten war im betroffenen Haus der Keller überflutet. Als erstes wurde mittels Schaufeln und Sandsäcke das weiter eindringen von Regenwasser in der Keller verhindert. Ein Regeneinlauf der bisher nur aufgesetzt war, wurde abgebaut das auch Regenwasser schon in den fertigen Kanal laufen kann. Im Mehlaer Weg wurde das Wasser, was bis zur Baugrube gelaufen kam, mit Sandsäcken in die dortigen Regeneinläufe umgeleitet damit nicht noch mehr Wasser in die Baugrube läuft. Als diese Arbeiten abgeschlossen waren, wurde der Keller komplett mit Tauchpumpe ausgepumpt.

Hilfeleistung vom 17.07.2021  |  (C) Feuerwehr Langenwetzendorf (2021)Hilfeleistung vom 17.07.2021  |  (C) Feuerwehr Langenwetzendorf (2021)Hilfeleistung vom 17.07.2021  |  (C) Feuerwehr Langenwetzendorf (2021)Hilfeleistung vom 17.07.2021  |  (C) Feuerwehr Langenwetzendorf (2021)
Copyright © 2013. Freiwillige Feuerwehr Langenwetzendorf  Rights Reserved.